Inspirierende Reiseblogs – Blick aus Flugzeug auf die Alpen | SOMEWHERE ELSE
AUGENSCHMAUS

Inspirierende Reiseblogs: Meine 24 Lieblinge

Kommentare 25

Vor einer Reise oder zur Auswahl eines Reiseziels lasse ich mich am liebsten von Reiseblogs inspirieren. Von Menschen, die von ihren Erfahrungen und Erlebnissen berichten, ihre Momentaufnahmen in Form von Fotos präsentieren. Es gibt so viele fantastische Blogs, vor allem im Reisebereich. Deshalb habe ich vom 1. bis 24. Dezember auf der SOMEWHERE ELSE Facebookseite inspirierende Reiseblogs vorgestellt. Hier auf dem Blog gibt es jetzt die Sammlung meiner 24 Lieblinge. Kriterien für meine Auswahl sind die gestalterische Umsetzung des Blogs, großartige Fotos und inspirierendes Storytelling.


Dabei habe ich Blogs ausgewählt, die ich schon länger lese, aber auch die ein oder andere Neuentdeckung ist dabei. Und ich muss sagen, die Auswahl fiel mir schwerer als gedacht, es gibt noch so viele andere tolle Blogs … Vielleicht sollte ich nächstes Jahr eine Wiederholung machen, was meinst du? Jetzt geht es erst einmal los mit den 24 Blogs für 2015 und ein paar Gedanken dazu.

#1 Bravebird

Den Anfang macht Bravebird. Ute hat letztes Jahr ihren Job gekündigt und sich in das Abenteuer Reisen gestürzt. Sie schreibt über ihre Reisen, Auszeiten und Aussteigen. Zur Zeit entwickelt sie einen eigenen Rucksack für Frauen, toll! Ich mag ihren Schreibstil und sie macht wirklich tolle Fotos. Auf ihr erstes eigenes Produkt, den Frauenrucksack, bin ich schon sehr gespannt.

Inspirierende Reiseblogs – Bravebird | SOMEWHERE ELSE

#2 Weltenbummler Mag

Marianna schreibt auf Weltenbummler Mag unter dem Motto „Reisen macht glücklich und darüber lesen auch“. Ein Volltreffer, wie ich finde. Außerdem mag ich ihr Blogdesign. Sie erzählt Geschichten von unterwegs, liebt Essen und darüber zu schreiben, wie ich. Schau dir nur mal „Paris für Naschkatzen“ oder „Österreichisches-Essenslexikon“ oder „Das beste(ste) Eis in Rom“ an …

Inspirierende Reiseblogs – Weltenbummlermag | SOMEWHERE ELSE

#3 Bedouin Writer

Gesa von Bedouin Writer schreibt Geschichten, die allerschönsten Geschichten. Ihr Blog ist ihr Lagerfeuer, an dem sie ihre Geschichten vom Reisen erzählt, die zum Träumen und Nachdenken einladen. Sie war gerade 90 Tage in Afrika auf Safari-Abenteuer und hat in dieser Zeit eine bodenständige Liebe zur Natur gefunden. Ist das nicht schön? Aber lies am besten selbst.

Inspirierende Reiseblogs – Bedouin Writer | SOMEWHERE ELSE

#4 Travel Run Play

Carina von Travel Run Play hat dieses wundervolle Video über ihren Trip auf die Galapagos Inseln gemacht. Schau’s dir an und freu dich auf noch mehr fantastische Reisevideos auf ihrem You Tube Kanal und mindestens genauso mitreißenden Texten auf ihrem Blog. Obwohl ich nicht laufe, darüber berichtet sie nämlich auch, dafür umso mehr wegen ihrer Reisen, ein Liebling von mir. Übrigens ist sie seit Monaten mit dem Camper in Südamerika unterwegs. Jetzt aber schnell auf ihren Blog!

Inspirierende Reiseblogs – Travel Run Play | SOMEWHERE ELSE

#5 Smaracuja

Für heute habe ich dir den Blog von Nina ausgesucht: Smaracuja. Sie ist wie ich Grafikdesignerin, du merkst schon meinen Hang zu schön gestalteten Blogs. Und jetzt halt dich fest, sie ist Flummiweltmeisterin! Das und ihre Liebe zum Reisen, zu Design und Illustration haben mich auf Anhieb von ihrem Blog überzeugt, als ich sie vor Ewigkeiten entdeckt hatte. Schau dir nur ihre Fotos und Illustrationen an, ein Träumchen! Ihre Reiseberichte natürlich auch!

Inspirierende Reiseblogs – Smaracuja | SOMEWHERE ELSE

#6 Going Vagabond

Passend zum Nikolaustag hat die liebe Anne von Going Vagabond ein Rezept aus Peru auf ihrem Blog veröffentlicht: Alfajores: Dulce de Leche zwischen zwei sternförmigen Keksen, mmh. Bei Anne, die ich auch persönlich kenne und lieb gewonnen habe, gibt es auf dem Blog natürlich noch viel mehr zu entdecken. Sie ist Peruexpertin, hat sogar einen Straßenhund adoptiert und gibt einfach tolle Tipps rund um das Thema Reisen. Außerdem ist sie eine weitere Gestalterin im Bunde der Designerinnen mit Reiseblog.

Inspirierende Reiseblogs – Going Vagabond | SOMEWHERE ELSE

#7 Paradise Found

Kennst du schon Kerstin von Paradise Found? Auf ihrem Blog erzählt sie vom Suchen und Finden des Paradieses. Mich hat sie mit ihrer Wanderung durch das Atlasgebirge in Marokko in den Bann gezogen. Wunderschöne Fotos begleiten ihre Erzählung. Sie ist übrigens Wahlholländerin und, wie soll es auch anders sein, liebt das Reisen. Schau auf ihrem Blog vorbei und sie zeigt dir, wie man an jedem Ort etwas Einzigartiges, Wunderbares entdecken kann.

Inspirierende Reiseblogs – Paradise Found | SOMEWHERE ELSE

#8 Globusliebe

„Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben“, stimmt! Deshalb stelle ich dir heute den Blog Globusliebe von Julia vor. Mein Lieblingsartikel: „Wie ich alles hingeschmissen habe, um meinen Traum zu leben und warum du das auch tun solltest“. Diesen Artikel solltest du unbedingt als erstes lesen. Weiter geht es dann mit der wunderschönen „Liebeserklärung ans Reisen“. Ach, wenn das keine Sehnsucht weckt?

Inspirierende Reiseblogs – Globusliebe | SOMEWHERE ELSE

#9 Fernwehosophy

Heute stelle ich dir The Fernweh Collective • Fernwehosophy vor, ein Kollektiv von Reisefotografen. Wenn du fantastische Momentaufnahmen und Reisedokumentationen so liebst wie ich einfach ein Muss. Schau dir nur diese traumhaft schönen Fotos vom Polarlicht an! Eine Reise in den hohen Norden steht auch noch auf meiner Wunschliste …
„Langsam, ganz langsam, tanzte das grüne Licht über uns hinweg. Dabei schlängelte und drehte es sich, färbte sich teilweise an den Rändern violett, hinterließ manchmal kleine Spuren zurück die erst später verschwanden. Ich fühlte mich als ich würde ich ein seltenes Tier beobachten, das sich seinen Weg über den Himmel suchte.“

Inspirierende Reiseblogs – Fernwehosophy | SOMEWHERE ELSE

#10 Stilnomaden

„Für Streifzüge, Stadtkinder, schöne Dinge und dich!“ So stellt sich der Blog von den Stilnomaden vor. Also auf und klicke dich durch: entdecke das Geschehen hinter den Kulissen einer Stadt, erfahre von den hübschesten Unterkünften und Läden eines Ortes und lausche den Geschichten von Menschen in ihrer Stadt. Willkommen in der Welt für designaffine und urbane Reisende! Verständlich, warum ich diesen Blog liebe … Übrigens steckt hinter dem Blog das Trio Kris, Tim und Dennis.

Inspirierende Reiseblogs – Stilnomaden | SOMEWHERE ELSE

#11 Julia’s Lieblinge

Ein ganz besonderer Schatz: Julia’s Lieblinge ist mein liebster Instagramaccount. Ganz besonders mag ich, wenn Julia auf Reisen ist, aber auch wie sie ihre Liebe zu Köln dokumentiert. Was für eine schöne Fotosammlung! Dazu gibt es ihren Blog, auch dort solltest du unbedingt vorbeischauen.

Inspirierende Reiseblogs – Julia’s Lieblinge | SOMEWHERE ELSE

#12 Reisedepeschen

Johannes veröffentlicht auf Reisedepeschen von einer Gruppe von Autoren sehr authentische Reiseberichte und Videos. Eine Seite zum Mitfiebern und Eintauchen in andere Länder und Kulturen. Für wunderschöne Reiseinspiration immer einen Besuch wert!

Inspirierende Reiseblogs – Reisedepeschen | SOMEWHERE ELSE

#13 Anekdotique

Ich möchte dir auch gerne den Blog Anekdotique von Clemens vorstellen. Seinem Blog folge ich noch gar nicht so lange, aber nachdem ich seinen Artikel „Eine Ode an die Natur: Willkommen daheim“ gelesen hatte, war ich restlos überzeugt von seinen „journeytelling stories“. Ich liebe persönliche Geschichten über die besonderen Momente auf Reisen!

Inspirierende Reiseblogs – Anekdotique | SOMEWHERE ELSE

#14 Wolkenweit

Mit „Von einer die das Meer mag …“ empfängt dich Simone auf ihrem Blog Wolkenweit. Ob es nun ihre Befragung anderer Blogger nach den schönsten Orten zum Schnorcheln weltweit ist oder ihre Reiseberichte zu ihrem Lieblingsreiseziel den Seychellen, auf Wolkenweit geht es „blau“ zu. Wenn du das Meer auch so sehr liebst wie ich, dann solltest du mal vorbeischauen …

Inspirierende Reiseblogs – Wolkenweit | SOMEWHERE ELSE

#15 We travel the World

Ganz nach meinem Geschmack: „Runter vom Sofa und entdecke die Welt“, das Motto von We travel the World. Caro und Martin reisen als Paar um die Welt und haben dabei einen tollen Blick für das Visuelle. Beim Anschauen von ihrem Video „In 700 Selfies around the world“ möchte ich am liebsten sofort wieder los auf Weltreise, ach!

Inspirierende Reiseblogs – We travel the World | SOMEWHERE ELSE

#16 Good Morning World

Melanie von Good Morning World spricht mir aus dem Herzen. Nachdem ich schon fast dachte Großstädte sind nichts mehr für mich, kam Rio de Janeiro. Außerdem erzählt sie auf ihrem Blog von Once-in-a-lifetime Erlebnissen und perfekten Momenten. Sie liebt frische Mangos wie ich und das Meer sowieso. Und sie ist leidenschaftliche Flashpackerin!

Inspirierende Reiseblogs – Good Morning World | SOMEWHERE ELSE

#17 12hrs

Hier stelle ich dir einen wirklich schicken Blog vor: 12hrs Travel Guides for people like you von Anna und Søren. Ein Blog für Menschen, die das Reisen genauso lieben wie Design, Mode und Kunst. Ihre Guides beinhalten neben Tipps von Locals auch besondere Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten, genauso wie Aktivitäten. Außerdem gibt es fantastische Fotostories von höchster Qualität, die faszinierende Geschichten von Orten und Menschen erzählen. Immer wieder beeindruckend und ein großes Vorbild für mich. Love it!

Inspirierende Reiseblogs – 12hrs | SOMEWHERE ELSE

#18 Feel4Nature

Für alle Naturliebhaber: Egal ob Tauchen oder Wandern bei Feel4Nature von Christian dreht sich alles um die tiefe Liebe zur Natur. „Unsere Gegenwart ist bestimmt von Rekorden. Erfolgreicher zu sein und weiter zu kommen ist heute alles was zählt. Doch die wahre Erfüllung besteht darin Glücksmomente zu sammeln und die kleinen Dinge des Lebens zu achten. Zu realisieren, dass Zeit weitaus kostbarer ist als Geld und das Träume in Erfüllung gehen können – wenn man nur fest an sie glaubt.“ Tauche ein in die Natur und genieße den Moment!

Inspirierende Reiseblogs – Feel 4 Nature | SOMEWHERE ELSE

#19 Legal Nomads

Einer meiner englischsprachigen Lieblingsblogs ist Legal Nomads von Jodi. Ihr Motto lautet „Telling stories through food“. Sie ist süchtig nach Nudelsuppe. Storytelling ist ihr Werkzeug, um von ihren Erfahrungen auf Reisen zu berichten. Auf ihrem Blog schreibt sie darüber, wie du über Essen dein Wissen über die Kultur und die Geschichte eines Landes vertiefen kannst. Sie erzählt die Geschichten, die hinter Speisen stecken. Ein tolles Thema!

Inspirierende Reiseblogs – Legal Nomads | SOMEWHERE ELSE

#20 Meerblog

Es geht ans Meer mit dem Meerblog von Elke. Sie lebt an der Nordsee und, wer hätte es gedacht, mag das Meer. Ihre Blogartikel handeln „Von Meeren, Menschen, Küsten und Inseln. Vom Leben in den Städten und Dörfern. Vom langsamen Reisen und genießen.“ Klingt das nicht wunderschön? Dann lass uns gemeinsam eintauchen in ihre kleinen und großen Geschichten!

Inspirierende Reiseblogs – Meerblog | SOMEWHERE ELSE

#21 Ani denkt.

Ani denkt. ist ein Blog, „der inspirieren soll: Zum Nachdenken, zum Reisen, natürlich zum L E B E N“. Schön, oder? Eigentlich bin ich Anika bisher nur auf Instagram gefolgt, endlich mal auf ihrem Blog gelandet, bin ich ganz begeistert: Wunderschöne Fotos, tolle Texte und inspirierende Interviews. Ein Blog voll mit Reiseimpressionen und Gedanken. Ich tauche dann mal tiefer ein …

Inspirierende Reiseblogs – Ani denkt | SOMEWHERE ELSE

#22 Weltumschreibung

Norah schreibt auf ihrem Blog Weltumschreibung „über Freiheitsgefühle, interessante Begegnungen, das Eintauchen in fremde Kulturen, langsames Unterwegssein, schöne und unschöne Orte, Glücksmomente und Tiefpunkte, Fern- und Heimweh und über Versuche die Welt zu verstehen.“ Das macht Lust auf mehr! Und weil sie das schon so treffend formuliert hat, lasse ich das einfach genau so stehen. Herrlich!

Inspirierende Reiseblogs – Weltumschreibung | SOMEWHERE ELSE

#23 Vegan Miam

Rika und Doni aus Oregon leben und reisen vegan. Auf ihrem Blog Vegan Miam findest du eine unglaubliche Auswahl an veganen Rezepten aus aller Welt. Dazu gibt es vegane Städteguides. Die Kunst der Foodphotography beherrschen sie bis ins Detail. Ein Blick auf den Blog und ich habe sofort Appetit auf ihre bunte Welt der veganen Küche. Mmmh, lecker!

Inspirierende Reiseblogs – Vegan Miam | SOMEWHERE ELSE

#24 Black Dots White Spots

Susi von Black Dots White Spots erkundet auf ihren Reisen die weißen Flecken damit diese zu schwarzen Punkten werden. Ich mag den Gedanken! Das macht sie vor allem auf Roadtrips durch einsame Landschaften und Outdoor-Abenteuer. Gutes Gelato gehört auch dazu und dafür muss ich ihren Blog einfach lieben! Mit allen Sinnen entdeckt sie die Welt. Ach, wie schön!

Inspirierende Reiseblogs – Black Dots White Spots | SOMEWHERE ELSE

Fang an zu lesen, lass dich inspirieren und erzähle mir, wo deine nächste Reise hingeht. Was ist dein Lieblingsreiseblog? Habe ich inspirierende Reiseblogs vergessen? Schreib mir in den Kommentaren!

Illustration – Reiseblog | SOMEWHERE ELSE

Möchtest du noch mehr Reiseinspiration? Dann melde dich für den Newsletter an:

Teile diesen Artikel
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail to someone

25 Kommentare

  1. Liebe Yvonne,

    eine tolle Zusammenstellung und allerbesten Dank für die Erwähnung! Da fühle ich mich wirklich sehr geehrt in diesem Kreis wunderbarer Reiseblogs 🙂

    Liebe Grüße
    Anne

    • Liebe Anne,

      dankeschön für dein liebes Feedback! In dieser Sammlung darf dein Blog natürlich nicht fehlen. Deine Geschichte und Peruerfahrung sind eine wahre Inspirationsquelle.

      Liebe Grüße
      Yvonne

  2. danke 🙂 die meisten der erwähnten blogs sind auch meine lieblingsorte im netz. gerne würde ich die liste erweitern mit of roots and roads von meiner tollen blogkollegin und dem wunderbar talentierten fotografenduo!

    lg
    ani

    • Liebe Ani,

      wie schön, dass wir uns auf den vielen gleichen Blogs tummeln! Vielen lieben Dank für deine Ergänzung. Ich folge tatsächlich schon dem Instagramaccount von Of Roots and Roads. Der Blog sieht schon auf den ersten Blick super aus, freue mich schon auf den neuen Ort der Inspiration: http://www.ofrootsandroads.com

      Liebe Grüße
      Yvonne

  3. Danke dir! Ich freu mich riesig!

    Und „Weltumschreibung“ find ich auch großartig! Da wird es noch viele tolle Stories geben. Norah hat das mit dem Geschichten erzählen ganz gut drauf 🙂

    • Liebe Marianna,

      sehr gerne habe ich dich und deine wundervollen Reisen in meine Sammlung aufgenommen.
      Oh ja, Noras Reisegeschichten werde ich auch fleißig weiterverfolgen und mich wegträumen, wenn ich selbst gerade nicht unterwegs bin.

      Liebe Grüße
      Yvonne

  4. Liebe Yvonne,

    was für eine super zusammengestellte Liste – viele Blogs kannte ich persönlich noch nicht und nun hab ich genug Schmöker-Futter für weitere Reiseplanungen. Vielleicht hast Du Lust, auch mal einen Blick auf unsere Seite zu werfen, denn für Dich als Foodie könnte das auch noch Inspiration bieten, hoffe ich jedenfalls 😉

    Liebe Grüße aus Bali!

    Nadine

    • Liebe Nadine,

      danke für dein tolles Feedback. Freut mich sehr, dass du neuen Lese- und Inspirationsstoff gefunden hast. Viel Spaß beim Stöbern!

      Danke auch für den Tipp mit eurer Seite. Gefällt mir sehr gut! Den Artikel über das Bali Silent Retreat habe ich schon mit Freude gelesen und ich schaue ganz bestimmt wieder vorbei.

      Liebe Grüße
      Yvonne

    • Liebe Susanne,

      danke für deinen Hinweis. Da ich selbst keine Kinder habe, beschäftige ich mich persönlich bisher nicht mit dem Thema Reisen mit Kindern. Ich bin aber auch offen für Empfehlungen. Kennst du tolle Blogs dazu?

      Liebe Grüße
      Yvonne

  5. Liebe Yvonne,
    vielen herzlichen Dank für die liebe Erwähnung!
    Ich freue mich riesig darüber, dass mein Blog zu deinen
    Lieblingen zählt.
    Eine tolle Liste mit ganz wunderbaren Reiseblogs hast du
    da zusammengestellt.
    Sehr viele von denen lese ich selber auch gerne.
    Alles Liebe aus Kuala Lumpur,
    Julia

    • Liebe Julia,

      danke für deine lieben Worte. Es ist schön zu wissen, dass wir in Sachen Reiseblogs einen ähnlichen Geschmack haben.

      Hab eine gute Zeit in Kuala Lumpur!

      Liebe Grüße aus Oslo
      Yvonne

    • Liebe Isolde,

      lieben Dank für deinen Kommentar. Freut mich, dass wir ein paar gemeinsame Lieblinge haben und sogar noch ein paar Neuentdeckungen für dich dabei sind. Viel Freude beim Schmökern wünsch ich dir!

      Liebe Grüße
      Yvonne

  6. Vielen lieben Dank Yvonne! Ich freue mich riesig, dass du meinen Blog mit auf die Liste deiner Lieblinge gepackt hast 🙂

    Du hast so viele tolle Blogs erwähnt. Viele, die ich auch sehr sehr gerne lese! Ein weiterer Lieblingsblog von mir ist http://runtravelgrow.de/ – Philipps Artikel sind super geschrieben.

    • Liebe Norah,

      sehr gerne, dein Blog passt einfach wunderbar in diese Runde. Ich mag deine Art Geschichten zu erzählen.

      Danke dir für deinen Blogtipp, diesen kenne ich noch gar nicht und den schaue ich mir sehr gerne an!

      Liebe Grüße
      Yvonne

  7. Wow, vielen lieben Dank für diesen tollen Jahresabschluss 🙂 Freu‘ mich sehr!!! Alles Liebe und ein schönes Jahr 2016 mit vielen unvergesslichen Reisen!! Ute

    • Liebe Ute,

      dankeschön für deine lieben Worte! Genau so habe ich mir das gedacht, ein wunderbarer Jahresabschluss mit all den Bloglieblingen.

      Ich wünsche dir auch ein wundervolles neues Reisejahr und bin schon gespannt auf deine Reiseberichte.

      Liebe Grüße
      Yvonne

    • Liebe Caro, lieber Martin,

      danke euch für das Feedback, darüber freue ich mich sehr!

      Wünsche euch auch viel Freude auf euren Reisen im neuen Jahr!

      Liebe Grüße
      Yvonne

    • Yvonne sagt am 4. Januar 2016

      Lieber Clemens,

      ich freu mich umso mehr über deinen inspirierenden Blog. Dir auch ein wundervolles neues Reisejahr!

      Liebe Grüße
      Yvonne

  8. Hallo Yvonne! wunderschöne Fotos hast du da gemacht! Wo genau wurde denn das Foto ganz oben aufgenommen (aus dem Flugzeug) .. vielen Dank!

    • Liebe Simone,

      vielen Dank für das tolle Kompliment!
      Das Foto mit Blick auf die Alpen entstand bei meinem Rückflug von Venedig nach Köln/Bonn letztes Jahr.

      Liebe Grüße
      Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*